MENU
Fragen und Antworten

Was ist eine Hochzeitsreportage?

Für mich bedeutet eine Hochzeitsreportage die Begleitung eures Hochzeitstages im Reportagestil. Mein höchstes Ziel ist es euren Tag so authentisch wie möglich festhalten zu können. Somit vermeide ich übertriebenes Posing und versuche mich unauffällig unter die Gäste zu mischen. Somit ist es möglich auch die kleinen Momente und besonderen Details einzufangen und zwar genau so wie sie auch passiert sind.

Wie lange begleitest du unseren Tag?

Ein guter Zeitplan ist das Herzstück an eurem Hochzeitstag um stressfrei alle wunderschönen Momente erleben zu. Wenn man in Momenten länger verweilt, umso besser kann man diese auch genießen. Daher plant euren Tag zeitlich eher großzügig.

Eine Hochzeitsreportage könnt ihr bei mir ab 6 Stunden buchen. Wie lange ihr eine Begleitung benötigt, besprechen wir gern bei eurer Planung und dem Kennenlernen.

Treffen wir uns vor der Hochzeit?

Auf jeden Fall. Ich möchte euch und eure Geschichte gern kennenlernen. Vertrauen ist die Basis für eine gute Hochzeitsreportage, daher ist es wichtig, dass ihr euch mit mir wohlfühlt. Je nachdem wo ihr wohnt, machen wir einen Termin in der Region Köln aus und treffen uns auf ein gemeinsames

Abendbrot. Einen guten Kaffee könnt ihr auch bei mir zu Hause bekommen. Falls ihr weiter weg wohnt, skypen wir sehr gern oder ihr kommt mich in Köln besuchen.

Wo finden wir deine Preise und weitere Leistungen?

Meldet euch gern über mein Kontaktformular und ich schicke euch meinen Bookingguide mit allen Preisen und Informationen per Mail.

Was bietest du noch für Shootings an?

Ich mache auch Familien- , Babybauch- und Pärchenshootings. Wir können daraus ein Shooting bei euch zu Hause machen oder uns auch irgendwo in der Natur treffen. Dies würde alles in der Region Köln stattfinden. Da ich mich hier gut auskenne, finden wir sicher einen tollen Ort für euch. Gern könnt ihr mir auch von euren Ideen erzählen. Schreibt mir gern über mein Kontaktformular!

Was hälst du fotografisch bei einer Hochzeitsreportage für uns fest?

Eine Hochzeitsreportage beginnt oft mit dem Getting Ready der Brautleute. Dies passiert meist 2-3 Stunden vor der eigentlichen Trauung. Die Stimmung vor der Trauung ist eine ganz besondere und gerade dabei entstehen wunderschöne Bilder.

Im Anschluss begleite ich eure Trauung vom Einzug bis zum Auszug und stehe mit eine der ersten mit euch parat, wenn euch die Gäste, mit Tränen in den Augen ,gratulieren wollen.

Nach der Gratulation, kurzer Sektpause für euch und den Gruppenbilder, brechen wir auf zum ersten Teil des Paarshootings. Ich halte die Zeit zu Paarshooting zwischen 30-45 Minuten, damit eure Gäste nicht zu lange warten müssen. Seht diese Zeit als Verschnaufpause an. Ich erwarte keinen Posingmarathon, sondern hoffe auf ein paar entspannte Minuten mit euch als frisch verheiratetes Hochzeitspaar.

Danach geht es zur Feierlocation. Ich fotografiere eure LocationDekoration, mache weitere Gästeporträts. Wenn die Gäste essen, könnten wir kurz nochmal in den Sonnenuntergang für 15 Minuten entfliehen und traumhafte Sonnenuntergangsbilder mit euch machen. Die Stunde vor dem Sonnenuntergang ist die beste um Bilder von euch zu machen.

Einige individuelle Fotoideen habe ich noch für euch. Von diesen erzähle ich euch gern beim Kennenlernen.

CLOSE